Garnherstellung

Warum Garne in der Produktion Textilöle benötigen

Juni 2018 20.000 t Garne produziert TWD Fibres pro Jahr in Deggendorf. Seit 1959 werden dort mit über 700 Mitarbeitern Garne, Polyester und Polyamid 6.6 hergestellt, wobei die Produktionsstufen von der Spinnerei über die Texturierung, Färberei, Zwirnerei sowie Spulerei zur Verfügung stehen. Bei vielen der Fertigungsschritte wird Textilöl eingesetzt, damit die Garne den Beanspruchungen der Maschinen standhalten.

Den gesamten Artikel finden Sie unter nebenstehendem Link.

16. 04. 2019

TWD Fibres Gruppe hat neue Mehrheitseigentümer

Die TWD Fibres Gruppe (TWD), Deggendorf-Seebach, hat neue Eigentümer.

Weiterlesen ...
25. 03. 2019

Messevorschau Techtextil 2019

Die Messe Techtextil in Frankfurt am Main ist ein internationaler Pflichttermin für Textiler!

Weiterlesen ...