DIOLEN®

Polyester (PES) Garne der Marke (PES) DIOLEN® sind von dtex 33 bis 334 mit bis zu 288 Filamenten erhältlich – gefacht, luft- oder friktionstexturiert, im Crinkle-Verfahren und auf Wunsch auch gezwirnt. Wir verfügen über eine der größten Garnfärbereien Europas.

Die Garne sind nicht nur in den unterschiedlichen Titern, sondern auch entsprechend der Anwendung ausgestattet mit speziellen Funktionen, die auch kombiniert abgerufen werden können. Wir produzieren sowohl in rohweiss, als auch bad- und spinngefärbt.

Polyester (PES) Garne der Marke DIOLEN:

Logo Diolen- TWD Fibres Polyester PES Diolen Filament Chemiefasergarn

Polyester für unterschiedliche Einsatzgebiete

Unsere Polyestergarne werden selbstverständlich zu 100% an unserem Standort in Deggendorf hergestellt und je nach Wunsch texturiert, gefärbt und mit Finishes ausgerüstet. (PES) DIOLEN® wird von unseren Kunden unter anderem zu Stoff für Kleidung, Bettwäsche oder Wäsche weiterverarbeitet. Dank verschiedenster optionaler Eigenschaften bietet sich auch die Verwendung im Bereich Sport- und Funktionskleidung an. Verzwirnte Varianten der Faser eignen sich hervorragend für Heimtextilien, beispielsweise für Bezugsstoffe, und für den Automobilbereich, während DIOLEN® mit antibakteriellem Finish unter anderem für medizinische Textilien verwendet wird. Auch besonders umweltschonendes Polyester aus recyceltem PET bieten wir an. PES-Fasern sind sehr variabel einsetzbar und werden von uns nach Ihren Vorstellungen und analog zu Ihrem gewünschten Einsatzgebiet produziert.

Warum sollten Sie unseren Polyester für Ihre textilen Produkte wählen?

Erstmals entwickelt in den 40er Jahren gewann das Chemiefasergarn Polyester insbesondere in den 70ern an Popularität. Seitdem hat sich viel verändert und PES wird wie oben beschrieben in unterschiedlichsten textilen Bereichen eingesetzt. Dank ausgiebiger Weiterentwicklung in den letzten Jahren und Jahrzehnten verfügt Polyester heute über viele nützliche Eigenschaften. Bei TDW Fibres sind zum Beispiel besonders schmutzabweisende, schnelltrocknende oder antibakterielle Garne erhältlich. Doch was macht (PES) DIOLEN® von TWD Fibres aus? Während viele Textilbetriebe ihre Fertigung ins Ausland ausgelagert haben, stellen wir unsere Garne traditionell in Deutschland her. Selbstverständlich arbeiten wir mit modernster Technnologie und entwickeln stetig neue innovative Produkte. Alle Arbeitsschritte von der Produktentwicklung über das Spinnen und Texturieren bis hin zum Färben und Veredeln werden in unserem Werk in Deggendorf, Bayern, durchgeführt. So schonen wir die natürlichen Ressourcen durch kurze Transportwege und hohe Umweltstandards.

04. 06. 2019

TWD Fibres goes TV

BR-Filmteam dreht bei TWD Fibres

Weiterlesen ...
04. 06. 2019

Techtextil 2019

Die Techtextil 2019 war ein großer Erfolg

Weiterlesen ...