„sprungbrett hop-on hop-off“: Schüler erkunden TWD Fibres

Im Rahmen des sogenannten „sprungbrett hop-on hop-off“ welches von der Bayerischen Staatsregierung gefördert wird, besuchten Schüler der Wirtschaftsschule Deggendorf die TWD Fibres.
In der Woche vom 04.04.2022 bis zum 08.04.2022 konnten die Schüler abwechselnd in kleinen Gruppen hinter unsere Kulissen blicken.

Nach einer kurzen Firmenpräsentation lernten sie die einzelnen Abteilungen, unsere Auszubildenden und ehemaligen Auszubildenden und die zahlreichen abwechslungsreichen Tätigkeitsbereiche in unserem Unternehmen kennen. Die Schüler konnten sich von der Vielfalt der bei uns angebotenen Ausbildungsberufe (Industriekaufleute, Industriemechaniker, Maschinen- und Anlagenführer, Produktveredler, Laboranten) überzeugen und auch in die Rolle eines Mitarbeiters im jeweiligen Bereich schlüpfen.

Die jungen Gäste zeigten sich sehr interessiert, stellten viele Fragen und gingen mit kleinen Geschenken und einem Einblick über die Garnherstellung in den erfolgreichen Abschluss der Woche.
Wir würden uns sehr freuen, möglichst viele der Schüler beispielsweise als Auszubildende wieder zu sehen!
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
Bild1
22. 06. 2022

TWD Fibres Mitarbeiter begeistern Kinder für Technik

Schüler entdecken Technik.

Weiterlesen ...
09. 06. 2022

Auszubildende fertigen Formel-1-Rennwagen

Motorsport-Stimmung bei TWD Fibres.

Weiterlesen ...